Markus Kavka liest „Depeche Mode“

admin Allgemein

Hörbuch-Produktion in den d.c. Tonstudios

Regie: d.c. Tonstudios GmbH
Aufnahmeleitung, Recording, Schnitt & Mastering: d.c. Tonstudios GmbH

Fräulein Gold - Scheunenkinder

Eine literarische, herzlich subjektive Liebeserklärung
Wie ist das eigentlich, wenn man als gestandener Musikjournalist seine Lieblingsband interviewen darf? Man möchte als Fan ja eigentlich die ewige, unsterbliche, immerwährende Liebe gestehen, aber professionsbedingt geht das natürlich nicht. Markus Kavka ist so ein Musikjournalist und zugleich Hardcore-Fan der Superstars Depeche Mode. In diesem Hörbuch verhandelt er dieses Dilemma und andere und erzählt nebenbei hinreißend komisch von einer Jugend in der bayerischen Provinz in den Achtzigern, von der Poesie des Mixtapes, von Dave-Gahan-Gedächtnisfrisuren, Gruftis in der Bravo und von Kickerduellen mit Martin L. Gore. He just can’t get enough!

Produziert für: Argon Verlag