Simon Jäger liest Kai Meyer „Die Seiten der Welt“

admin Allgemein

Hörbuch-Produktion in den d.c. Tonstudios

Aufnahmeleitung, Recording, Schnitt & Mastering: d.c. Tonstudios GmbH

Die Seiten der Welt

Das Sanktuarium ist untergegangen, aber schon wird die bibliomantische Welt von einer neuen,
übermächtigen Gefahr bedroht. Die Ideen steigen aus dem goldenen Abgrund zwischen den
Seiten der Welt auf und verschlingen ein Refugium nach dem anderen.
Bald ahnt Furia, dass sie die einzige ist, die die Vernichtung der Welt stoppen kann
und dass sie dafür womöglich einen sehr hohen Preis zahlen muss.

Produziert für: Argon Verlag