Britta Steffenhagen liest Mhairi McFarlane „Es muss wohl an dir liegen“

admin Allgemein

Hörbuch-Produktion in den d.c. Tonstudios

Regie: d.c. Tonstudios GmbH
Aufnahmeleitung, Recording, Schnitt & Mastering: d.c. Tonstudios GmbH

Es muss wohl an dir liegen

Am 10. Jahrestag macht Delia ihrem Freund Paul einen Heiratsantrag.
Als moderne Frau nimmt man die Dinge schließlich selbst in die Hand.
Leider reagiert Paul eher verhalten als begeistert.
Er sagt zwar Ja, braucht dann aber erstmal ein Bier.
Während er an der Bar die Bestellung abgibt, erhält Delia eine SMS:
»Sie hat mir einen Antrag gemacht. Was soll ich nur tun? Können wir uns morgen sehen?«
Offensichtlich hat sich Paul nach zehn Jahren Beziehung eine Jüngere gesucht, während Delia dachte,
sie wären nun bereit, den nächsten Schritt zu gehen.
Diesen geht sie dann kurzentschlossen allein – nämlich raus aus dem gemeinsamen Haus.

Produziert für: Argon Verlag