Elena Wilms liest Lucy Sykes, Jo Piazza „Ich klick dich weg“

admin Allgemein

Hörbuch-Produktion in den d.c. Tonstudios

Regie: d.c. Tonstudios GmbH
Aufnahmeleitung, Recording, Schnitt & Mastering: d.c. Tonstudios GmbH

Ich klick dich weg

Imogen Tate kehrt nach längerer Abwesenheit zurück an den Schreibtisch der Chefredakteurin des Magazins Glossy, nur um auf ihrem Stuhl ihre frühere Assistentin Eve vorzufinden.
Eve plant einen komplett digitalen Relaunch des Magazins als App, keine opulente 400-Seiten-September-Ausgabe. Imogen kennt zwar alle wichtigen Designer und Supermodels persönlich, hat aber keinen Schimmer von Dingen wie Community Management in den sozialen Netzwerken oder dem verkaufsfördernden Einsatz von Twitter, Instagram und Snapchat. Und sie ruft tatsächlich noch Menschen an, statt einfach eine E-Mail zu schreiben oder eine WhatsApp-Nachricht zu schicken. Um ihren Job zu behalten, muss sie den Kampf gegen die Tech-Bitch aufnehmen.

Produziert für: Argon Verlag